Aktuelle Zeit: 17. Okt 2017, 18:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Du suchst nach Rollenspiel aller Art? Melde dich an, um alle Foren zu sehen!


  Navigation

  Neue Beiträge

Meine To-Do-Liste
von: Dumalisch 30. Jun 2017, 14:33 zum letzten Beitrag 30. Jun 2017, 14:33

Vorstellungsrunde
von: PrinzeOress 9. Mär 2017, 16:26 zum letzten Beitrag 9. Mär 2017, 16:26

FORENUMZUG - WIR ZIEHEN UM
von: Kuroki 28. Dez 2016, 03:27 zum letzten Beitrag 28. Dez 2016, 03:27

FORENUMZUG - WIR ZIEHEN UM
von: Kuroki 28. Dez 2016, 03:26 zum letzten Beitrag 28. Dez 2016, 03:26

FORENUMZUG - WIR ZIEHEN UM
von: Kuroki 28. Dez 2016, 03:25 zum letzten Beitrag 28. Dez 2016, 03:25

  Umfragen

Die Grafiken der Foren

Mir gefallen dies.. Votes: 3  50% 
Mir gefallen dies.. Votes: 2  33% 
Mir gefällt dies.. Votes: 1  16% 
Mich interessiert.. Votes: 0  0% 
Abstimmungen insgesamt: 6

  Vote für uns!

Gallery Yuri Topliste
Sea of Serenity TOP 100
Animexx Topsites

  Würfel

Wurfeldings hier ist ein bild hier ist noch ein bild
                               

Aktueller Wurf:
Alle Würfe:

  Bot Tracker

Bing [Bot]
17. Okt 2017, 18:29
Google [Bot]
17. Okt 2017, 18:18
Yandex [Bot]
17. Okt 2017, 15:12
Exabot [Bot]
17. Okt 2017, 11:48
Yahoo [Bot]
17. Okt 2017, 10:56


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 613 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 58, 59, 60, 61, 62
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4947

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Dies irae, dies illa solvet saeclum in favilla
#611BeitragVerfasst: 22. Apr 2016, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 413
Geschlecht: männlich
Spezies (Hauptcharakter): Mensch
Alter (Hauptcharakter): 127
"Nein. Das ist ein [No-Life King]. Die sind so ziemlich die Spitze der Untoten. Darüber gibts einfach nichts mehr was mächtiger ist.", Tres klang etwas gereizt. Die Todesfürsten hatten noch immer nicht reagiert. Es wurde langsam wahrlich gefährlich. Sollte ein [No-Life-King] durch das Portal kommen ohne das die Todesfürsten reagierten, dann würde Tres sie alle ihrer Ämter entheben und ersetzen.

Tyr hatte die Hand locker auf dem Knauf seines Schwertes, während er den Himmel im Auge behielt, das Hämmern macht ihn nervös, vor allem nachdem er Tres Antwort auf Zabras Frage gehört hatte. Er kannte sich nicht gut genug mit Untoten aus, seine bisherigen Gegner waren entweder Monster, Dämonen oder Lebende gewesen. Nur selten einige Untote, zumeist Zombies, Skelette, Guhle, nichts mit eigenem Verstand. Seine Wissenslücke machte ihm zu schaffen und er nahm sich vor, sobald es ihm möglich war, mehr über Untote zu lernen.

Das Hämmern hielt für einige Minuten an und die Runen des Siegels glommen heller. Dann verhallte das Hämmern und stille kehrte wieder ein. Nicht das Tres sich davon täuschen ließ. Er wischte einmal mehr mit der Rechten durch die Luft und ein weiterer Kreis Runen bildete sich um den ersten. Einige Minuten später dröhnte ein heftiger schlag wie Donnergrollen vom blockierten Portal und die beiden Runenkreise blitzten hell auf, bevor sie sich wieder normalisierten. "Ich muss mich korrigieren, Zabras, das ist nicht ein [No-Life-King] nach der Stärke des Schlag zu schließen waren es entweder 3 erstaunlich mächtige [no-Life-Kings] oder um die 10 Normale. Vermutlich irgendetwas dazwischen."

Tyr wurde nun doch ein wenig Blass, es klang nicht so gut, doch schnell fing er sich wieder, atmete ein paar mal tief durch und konzentrierte sich. Angst war nichts schlechtes, er durfte sich nur nicht von ihr kontrollieren lassen. Er sah wieder zum Himmel auf und wartete.

_________________
Das Wort ist das Schwert der Gelehrten, und ein Wort vermag Tausend Leben zu retten oder zu vernichten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dies irae, dies illa solvet saeclum in favilla
#612BeitragVerfasst: 28. Jun 2016, 22:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 4455
Geschlecht: weiblich
Alter (Hauptcharakter): 0
Zadras musste nun doch etwas über Tres s Worte lachen, wie leichtfertig er ihnen alle mitteilte das hinter den Portalen die mit unter mächtigsten Wesen dieser und der andern Welt lauerten. Er konnte nicht anders als mit einem Lachen in der Stimme Tres zu Antworten Ach doch nur so wenige, na ja die schaffen wir doch ohne Probleme. So was erledigen wir doch vor dem Frühstück.Zadras sah zu Damael , Tres und Tyr. Das Geräusch von einem Pferd welches sich schnell näherte weckte Zadras Aufmerksamkeit, ein gütige Lächeln huschte über seine Lippen als er sah das es Tristan und eine junge Frau war. Geh ins Haus Christine, dort bist du sicher.sagte Tristan und hob Cristine vom Pferd. Diese sah etwas verwirrt zu Tres, Zadras, Damael und Filou ging aber ins Haus. Tristan stellte sich zu Filou , beruhigend legte er ihm eine Hand auf die Schulter Alles gut kleiner Bruder wir stehen das gemeinsam durch. Filou nickte. Natürlich werden wir das zusammen überstehen. Wieder war lautes Hämmern zu hören.

"Wir sollten etwas dagegen unternehmen. Es wird nicht geduldet werden..ER wird es nicht dulden." Alle Todesfürsten wussten wer mit ER gemeint war. "Gut...dann werden wir uns der Sache annehmen."

Tristan beobachtete den Himmel noch schienen die Portale stabil zu sein Tres s Bannsprüche wirkten doch das hämmern wurde stärker immer lauter und dann plötzlich verstummten sie. An ihrer Stelle traten Kampfgeräusche nach außen Knurren, Schreie.
Zadras sah zu Tres Die Arbeit der Todesfürsten?fragte er.

_________________
Inaktiv


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dies irae, dies illa solvet saeclum in favilla
#613BeitragVerfasst: 3. Jul 2016, 14:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 413
Geschlecht: männlich
Spezies (Hauptcharakter): Mensch
Alter (Hauptcharakter): 127
"Hmpf, endlich.", gab Tres zur Antwort, "Hat ja lange genug gedauert. Jetzt nur noch warten bis das Portal von der anderen Seite aus zerstört wird, dann sollte es fürs erste wieder Ruhig werden. Und Tristan, warum holst du nicht deine Freundin und stellst sie uns vor? Ich denke ich sollte die Flamme meines Schülers kennenlernen. Vielleicht hat sie ja auch Talente, die es wert sind trainiert zu werden."

Tyr hatte sich entspannt, als die Kampfgeräusche anfingen, dennoch blieb er wachsam. Seine Kampferfahrung hatte ihn gelehrt stetts wachsam und kampfbereit zu sein. Also blieb er wachsam, hielt ausschau nach gefahren. Und sah neugierig zu Tristan, als Tres von dessen Freundin sprach. Das interessierte ihn nun dann doch ein wenig. Sie musste eine bemerkenswerte Person sein, immerhin hatte sie Tristan offenbar völlig eingewickelt.

_________________
Das Wort ist das Schwert der Gelehrten, und ein Wort vermag Tausend Leben zu retten oder zu vernichten


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 613 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 58, 59, 60, 61, 62

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker