Aktuelle Zeit: 24. Mai 2018, 12:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Du suchst nach Rollenspiel aller Art? Melde dich an, um alle Foren zu sehen!


  Navigation

  Umfragen

Die Grafiken der Foren

Mir gefallen dies.. Votes: 3  50% 
Mir gefallen dies.. Votes: 2  33% 
Mir gefällt dies.. Votes: 1  16% 
Mich interessiert.. Votes: 0  0% 
Abstimmungen insgesamt: 6

  Vote für uns!

Gallery Yuri Topliste
Sea of Serenity TOP 100
Animexx Topsites

  Würfel

Wurfeldings hier ist ein bild hier ist noch ein bild
                               

Aktueller Wurf:
Alle Würfe:

  Bot Tracker

Bing [Bot]
24. Mai 2018, 10:37
Exabot [Bot]
24. Mai 2018, 10:36
Ahrefs [Bot]
24. Mai 2018, 09:33
Google [Bot]
24. Mai 2018, 07:44
Yandex [Bot]
24. Mai 2018, 02:04


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 215

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: SoulStalker Acaharo
#1BeitragVerfasst: 10. Mai 2012, 20:10 
Benutzeravatar

Highscores: 8
Allgemeines: Soul Stalker

Name:Craig Cullen (Gebürtiger Schotte)

Alter:34

Beruf:Lehrer der Elektrotechnik

Besondere Fähigkeiten
Handwerklich geschickt

Todesart:Schwere Verbrennungen durch Elektro unfall

Aussehen:
Bild


So nach der Verwandlung
Bild


Kleidung:Jeans Hemden normales Zeug eben

Besondere Merkmale:
Sein Volles Haar^^

Nach seinem Tod verunstalten schwere Narben seinen Kompletten Körper (von den Füßen bis zum Hals),sein Kopf blieb davon verschont da er so hing das das Feuer nicht herankam.Aus dem Narbengewebe treten große Narben hervor die von dem anschließendem Sturz herrühren.

Charakter
Die Waffe die er vom Tod bekommen hat
Bild


Besondere Charakterzüge

Glaube
Atheist

Vorlieben
Basteln, Dinge Reparieren
Das Blau vom Himmel Fluchen,Schottischer Whiskey
Abneigungen
Eingebildete Schnösel

Der Unfall:
Es war ein mal wieder ein Tag mit gutem Schottischen Wetter,der Regen kam von oben,Links,Rechts und sogar von unten.Craig war in der Universität und hielt eine Vorlesung über die Grundlagen der Elektrotechnik.Nach der Vorlesung genehmigte er sich einen Kaffee in der Mensa als sein Handy klingelte.Es war der alte Alistair,sein ehemaliger Chef aus der Ausbildung,einer seiner Männer war mal wieder außer Gefecht und so bat er Craig ob er nicht einspringen könne.Selbstverständlich sagte Craig zu da er endlich mal wieder Abwechslung bekam.
Er nahm sich den Rest des Tages einfach frei und machte sich auf den Weg in die Firma seines alten Meisters,dort angekommen warf er sich in Blaumann und fuhr mit den Kollegen raus aufs Land,es standen Wartungsarbeiten an einem Hochspannungsmast an.

Der Regen hatte sich gelegt und das Stahlgerüst war glitschig wie ein Fisch.Der Trupp legte die PSA an und machte sich auf den Weg nach oben.Der Chef stand unten und telefonierte mit der Zentrale des Versorgers um die Leitungen ab zu schalten.Über Funk gab er das Ok an seine Leute die das letzte Stück hinaufkletterten.Mit einem überdimensionalen Phasenprüfer testen sie erst ob die Leitung auch völlig Spannungsfrei war bevor sie auf die Träger stiegen wo die Isolatoren befestigt waren die ihrerseits die Kabel hielten.Als alle Leitungen geprüft waren kletterte Craig zu einem der untersten und sichtete den ersten Isolator,er hatte einen Riss und musste ersetzt werden.Über Funk meldete er sich bei Alistair der den Jungs über einen Flaschenzug alles hochzog was sie benötigten.Craig ging weiter an den Isolator heran in der Gewissheit das die Leitung "tot" war,was keiner wusste war das der Phasenprüfer Defekt war und die Zentrale den falschen Strang ausgeschaltet hatte.Als er ca einen halben Meter entfernt war sprang ein Blitz auf ihn über,durch den Schlag verlor er sofort das Bewusstsein,seine Kleidung fing Feuer.Craig kippte zur Seite hing regungslos an seinem Gurt während das Feuer sich ausbreitete.Die anderen Arbeiter konnten nichts tun,denn solange der Mast noch aktiv war konnte jede Bewegung tödlich sein.Als die Kleidung verbrannt war hing Craig noch eine gute Stunde an dem böse ramponiertem Gurt der den Flammen weites gehend getrotzt hatte.Als die Rettungskräfte eintrafen und ihn befreien wollten riss der Gurt und Craig fiel noch ca 10 Meter in die Tiefe ehe er an einem kleineren Ausleger hängen blieb.Wäre er da nicht schon seinen Verletzungen erlegen so hätte ihm dies den Rest gegeben.

Das ist so ein Phasenprüfer,er ist etwas länger als zwei Meter wird aber kaum noch genutzt.Bild
Bild


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker