Aktuelle Zeit: 21. Okt 2018, 14:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Du suchst nach Rollenspiel aller Art? Melde dich an, um alle Foren zu sehen!


  Navigation

  Umfragen

Die Grafiken der Foren

Mir gefallen dies.. Votes: 3  50% 
Mir gefallen dies.. Votes: 2  33% 
Mir gefällt dies.. Votes: 1  16% 
Mich interessiert.. Votes: 0  0% 
Abstimmungen insgesamt: 6

  Vote für uns!

Gallery Yuri Topliste
Sea of Serenity TOP 100
Animexx Topsites

  Würfel

Wurfeldings hier ist ein bild hier ist noch ein bild
                               

Aktueller Wurf:
Alle Würfe:

  Bot Tracker

Bing [Bot]
21. Okt 2018, 12:47
Exabot [Bot]
21. Okt 2018, 12:44
Google [Bot]
21. Okt 2018, 11:54
Yandex [Bot]
21. Okt 2018, 09:52
Ahrefs [Bot]
21. Okt 2018, 07:58


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 267

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Büro des Direktor´s der Mutanten schule
#1BeitragVerfasst: 13. Jan 2012, 03:59 
Benutzeravatar

Highscores: 8
Im Obersten stock des Hauptgebeudes befindet sich das Büro von Prof. Christopher Johnson . Es ist ein Ordentlicher ort der Ruhe. Ein großer Schreibtisch aus Tropenholz stand in mitten des Zimmers ansonsten stand nur noch eine grüne bequeme couch und jede menge vollgestopfter Bücherregale im Zimmer.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Büro des Direktor´s der Mutanten schule
#2BeitragVerfasst: 13. Jan 2012, 04:09 
Benutzeravatar

Highscores: 8
Der professor nippte an seinem Tee wärend er geduldig wartete bis das mädchien sich gesammelt hatte. er zog überrascht die Augenbrauen hoch und schaute sie besorgt an.
"es ist mir ebenfalls eine Ehre" er nickte lächelnd, sein gesicht wurde aber gleich wieder ernst und besorgt "wahrscheinlich sterben?" er stellte seine tasse in der Luft ab und machte es sich in seinem Sessel bequem "am besten erzählst du mir erstmal deine ganze geschichte, ich bin nämlich zu müde deine gedanken zu lesen und Viktor hat mir noch nicht deine Akte gegeben" erklärte er sanft, um die stimmung etwas aufzulockern.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Büro des Direktor´s der Mutanten schule
#3BeitragVerfasst: 13. Jan 2012, 13:02 
Benutzeravatar

Highscores: 8
Sie trinkt noch etwas und schaut dem Professor dann in seine besorgt blickenden Augen. Leich reuspert sie sich und atmet tief durch.
*Meine Eltern waren beide Mutanten mit sehr unterschiedlichen Fähigkeiten und sie haben mir beide ihre Fähigkeiten mit in die Wiege gelegt. Ich beherrsche keine der beiden Fähigkeiten im Gegenteil, sie kämpfen in mir gegeneinander.*
sagt sie ruhig, stellt dann ihre Tasse in der Luft ab und zieht ihre schwarzen Handschuhe aus. Sie streckt ihm ihre Hände entgegen und blickt ihm dann wieder in die Augen. Ihre eine Hand sah aus wie ein Diamat, ihre andere Hand dreht sie mit der Handfläche nach oben und dann steht sie in Flammen. Leise seufzt sie, schüttelt dann ihre Hände und sie sehen wieder normal aus. Sie zieht ihre Handschuhe wieder an, nimmt ihre Tasse wieder und trinkt etwas.
*Diese Fähigkeiten sind erst die letzten Monate zum vorschein gekommen und sie haben Nebenwirkungen. Meine Fähigkeit die ich als Kind oder Teenie hatte ist fast ganz verschwunden und...und ich bin eigentlich älter als ich aussehe*
sagt sie ruhig, doch sie senkt etwas ihren Blick.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Büro des Direktor´s der Mutanten schule
#4BeitragVerfasst: 13. Jan 2012, 17:16 
Benutzeravatar

Highscores: 8
Aufmerksam hörte er ihr zu und runzelte nachdenklich die stirn als sie ihm ihre Hände zeigte.
Das X-gen war sehr unberechenbar und selbst für einen Mutanten experten wie dem Professor war das Mutanten gen immer ein Mysterium von einem solchen fall hatte er vorher noch nie etwas gehört. "Du hattest als Teenie deine eigenen kräfte? nur werden diese nun von den vererbten kräften deiner Eltern unterdrückt?" hackte er nochmal nach.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Büro des Direktor´s der Mutanten schule
#5BeitragVerfasst: 13. Jan 2012, 17:54 
Benutzeravatar

Highscores: 8
Sie dachte kurz nach und nickt dann leicht
*Ja...als Kind und auch später waren meine Fähigkeiten kein Problem, es waren Fähigkeiten die Natur gebunden waren, das Wetter, pflanzen und so. Doch dann kamen die Fähigkeiten meiner Eltern durch und seit dem kämpfe ich mit diesen Krämpfen, wenn wieder ein Gen probiert sich gegen ein anderes durchzusetzen*
sie zuckte leicht mit den Schultern, trinkt einen Schluck und schaut ihn dann lächelnd an


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Büro des Direktor´s der Mutanten schule
#6BeitragVerfasst: 13. Jan 2012, 18:02 
Benutzeravatar

Highscores: 8
Er nickte nachdenklich
"weisst du, das du etwas ganz besonderes bist? In den 60jahren forschung habe ich noch nie gesehen das sich glich zwei Rezessive X-gene, so Dominieren" er nippte ebenfalls an seinem Tee bevor er weiter sprach "Es ist kein wunder das du solche anfälle bekommst dein Körper verkraftet diese Erhöhten gen veränderung nicht. aber keine sorge du wirst nicht sterben, Ich werde alles in meiner macht stehende tun um dir zu helfen. mit der Zeit wirst du lernen diese Kräfte zu kontrollieren und wenn dein Verstand sie Kontrolliert...." er tippte sich bei diesen worten mit den Finger gegen die Schläfe "werden sie keine gefahr mehr für deinen Körper sein"


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Büro des Direktor´s der Mutanten schule
#7BeitragVerfasst: 13. Jan 2012, 18:29 
Benutzeravatar

Highscores: 8
Bei den Worten des Professors fiel ihr die Teetasse aus der Hand. Ob das wahr sein konnte? Konnte er ihr wirklich helfen, so dass sie am Leben blieb? Das war ein Gedanke, den sie schon lange abgehackt hatte. Sie kämpft jetzt schon so lange um ihr Leben und nun sollte sie hilfe bekommen?
*Ist das Ihr Ernst? Sie wollen mir wirklich helfen? Bitte verstehen sie mich nicht falsch Professor, doch irgendwann nach langer Zeit schliesst man einfach mit dem Leben ab und eigentlich bin ich nur hier her gekommen, weil ich sie einmal treffen wollte...*
sagt sie ruhig und langsam macht sich ein leichtes Lächeln auf ihrem Gesicht breit.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Büro des Direktor´s der Mutanten schule
#8BeitragVerfasst: 13. Jan 2012, 18:53 
Benutzeravatar

Highscores: 8
Die Tasse fiel zu herunter berührte aber nicht den Boden, der Professor hatte sie noch rechtzeitig Telekenetisch auffangen können.
"es ist zwar nicht einfach aber machbar....." er legte wieder sein väterliches lächeln auf und nickte " Ich weiss was du meinst ich habe in meinem langen leben auch ne menge durchmachen müssen, aber sei versichert wenn dir irgendjemand helfen kann dann ich und meine Kollegen "wenn du dich kräftig genug fülst kannst du zu den anderen in den Unterkünften aber wenn du nen Extra raum haben willst, sprich einfach mit Herr Callies er wird dann schon bescheid wissen."


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Büro des Direktor´s der Mutanten schule
#9BeitragVerfasst: 13. Jan 2012, 19:12 
Benutzeravatar

Highscores: 8
Sie beugt sich zu ihm, nimmt ihn in den Arm und küsst ihn auf die Wange
*Danke*
sagt sie leise und setzt sich dann wieder hin, sie lächelt ihn an, doch dann wird ihr Blick nachdenklich, denn sie hatte Angst jemanden in Gefahr zu bringen. Ich konnte nur hoffen, dass nichts passierte.
*Können sie mir noch sagen wo ich hin muss ProfessorN*


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Büro des Direktor´s der Mutanten schule
#10BeitragVerfasst: 22. Jan 2012, 19:27 
Benutzeravatar

Highscores: 8
"ach herje" kam es überraschend aus seinem mund. "nichts zu danken kleines" sagte er leicht rot werdend, als sie ihn umarmte. "natürlich, du gehst draußen im gang die treppe herunter und wenn du das Hauptgebeude verlässt hälst du dich rechts und gehst an das Krankenhaus vorbei dahinter sind gleich die unterkünfte Herr callis sollte noch da sein" erklärte er ihr genau, da sie ja nicht einmal wusste wie sie in sein Büroi gekommen war.
"wenn irgendetwas sein sollte kannst du jederzeit zu einem Lehrer gehen und wenn du richtige probleme bekommen solltest denk sehr intensive an mich" Er lächelte weiter während er seinen Tee zuende trank.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker