Aktuelle Zeit: 19. Nov 2018, 12:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Du suchst nach Rollenspiel aller Art? Melde dich an, um alle Foren zu sehen!


  Navigation

  Neue Beiträge

Hund oder Katze?
von: WhereWolf 14. Nov 2018, 13:36 zum letzten Beitrag 14. Nov 2018, 13:36

Könnt ihr euch vorstellen...?
von: WhereWolf 14. Nov 2018, 13:36 zum letzten Beitrag 14. Nov 2018, 13:36

Anybody here?
von: WhereWolf 14. Nov 2018, 13:34 zum letzten Beitrag 14. Nov 2018, 13:34

Hi von mir
von: WhereWolf 14. Nov 2018, 13:33 zum letzten Beitrag 14. Nov 2018, 13:33

HOW to GET FREE fans on Musically http://musicallycheat .info
von: Jasonbit 18. Mai 2018, 23:11 zum letzten Beitrag 18. Mai 2018, 23:11

  Umfragen

Die Grafiken der Foren

Mir gefallen dies.. Votes: 3  50% 
Mir gefallen dies.. Votes: 2  33% 
Mir gefällt dies.. Votes: 1  16% 
Mich interessiert.. Votes: 0  0% 
Abstimmungen insgesamt: 6

  Vote für uns!

Gallery Yuri Topliste
Sea of Serenity TOP 100
Animexx Topsites

  Würfel

Wurfeldings hier ist ein bild hier ist noch ein bild
                               

Aktueller Wurf:
Alle Würfe:

  Bot Tracker

Yandex [Bot]
19. Nov 2018, 11:30
Google [Bot]
19. Nov 2018, 11:26
Bing [Bot]
19. Nov 2018, 11:14
Exabot [Bot]
19. Nov 2018, 07:45
Ahrefs [Bot]
18. Nov 2018, 00:02


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 645

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Rache an die Priester des Südens
#71BeitragVerfasst: 1. Nov 2011, 19:49 
Benutzeravatar

Highscores: 8
Soley war sehr verwundert, dass Khan ihr so bereitwillig half. Sie hatte damit gerechnet, das er irgendwelche Bemerkungen machen würde, aber das tat er nicht. Sie fühlte sich ein wenig elend, denn sie hätte gewiss keine Möglichkeit ausgelassen, ihm eins reinzuwürgen. Ihr Hass auf die Priester, hatte sich auf das gesamte Volk übertragen. Sie hatte nicht mehr den Mann gesehen der er eigentlich war. Er hatte ihretwegen seine Arbeit und vielleicht auch Heimat verloren zudem seine Ehre besudelt, da es in diesem Land hier eine Schande war, dass eine Frau kämpfte wie ein Mann.
Hier kämpften die Frauen verdeckt, mit intrigen und erotik. Das war nicht ihr Ding. Bei ihnen im Dorf wurde alles ehrlich von Mann zu Mann oder Frau zu Frau oder was auch immer gesagt.
Danke.murmelte sie schließlich peinlich berührt.
Dann erst erblickte sie den Weg, den sie nehmen würden. Ein dicker Kloß hing ihr im Hals. Allein bei dem Gedanken daran wieder bei der Hitze laufen zu müssen. Es half alles nichts, sie mussten weiter.
Bereits nach wenigen Meilen hatte sie das Gefühl ihre Zunge würde auf dem Boden schleifen. Sie riss sich zusammen und teilte ihr Wasser eisern ein. Während sie die Hitze ertrug fluchte sie ununterbrochen. Mal in Gedanken und hin und wieder auch laut.
Verdammtes Land.....Loki welch spiel treibst du mit mir......wie kann man hier nur leben....selbst meine Pisse besteht beinah aus Sand...
Als es wieder abend wurde, war es einfacher zu laufen. Jetzt ist das andere extrem eingetreten. Nachts war es in der Wüste bitterkalt. Soley fühlte sich Pudelwohl. Sie fühlte sich wie neu geboren. Mit mehr Elan legte sie das doppelte an Weg zurück, als sie es am Tag getan hatten.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rache an die Priester des Südens
#72BeitragVerfasst: 2. Nov 2011, 20:08 
Offline
Spielleitung - Warhammer 40k
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1682
Geschlecht: männlich
Alter (Hauptcharakter): 0
RP-Status: Sucht nach RP (Anfragen erwünscht)
Khan verlor tatsächlich kein weiteres Wort über das Geschehene, er richtete all seine Aufmerksamkeit nach vorne. Auf die laschen Fahnen die kein Wüstenwind herumwirbelte. Das war ganz gut, alles andere hätte einen Sandsturm bedeuten können, und auf der weiten Fläche wären sie ihm schutzlos ausgeliefert gewesen. Khan wischte sich etwas staub von den trockenen Lippen und blickte weiter nach vorne. Pah! Diese Distanz konnte ihm gar nichts, auf einem Bein würde er die hüpfen wenn es sein musste. Allein dieser Gedanke spornte ihn genug an damit er aufrecht den Weg bestreiten konnte, mit einem siegessicheren Grinsen auf den Zügen. „Dann piss dich nicht selbst an, hast schon genug Sand in den Haaren, da brauchst du es sonst nirgendwo mehr würd ich sagen!“

Die Hitze war kein Problem, daran gewöhnte man sich mit der Zeit. Khans sonnengebräunte Haut schreckte ja nicht einmal mehr die Sonneneinstrahlung. Aber Kälte war nicht unbedingt seines. Nicht das er es nicht aushielt, aber sie war lästig. In seinem Bart hielten sich kleine Eiskristalle von seinem Atem, aber noch immer war er fest entschlossen diese verdammte Stadt heute noch zu erreichen. „Wenn deine Pisse aus Sand besteht, kann ich Eiszapfen niesen“ brummte er und suchte weiterhin seine Schritte sorgsam aus, damit er nicht zu tief einsank und unnötig Kraft verpulverte. Diesen verdammten Hügel den sie gerade hochstapften zu der Fahnenstange würde er noch schaffen, und all die anderen dahinter ebenfalls! Mochte es noch so kalt sein. Und siehe da, sie hatten es geschafft! Khan hätte fast siegreich die Hand in die Lüfte gestreckt als es von nun an wieder bergab ging, und Baradesh wieder ein gutes Stück näher gerückt war. Hah, wär doch gelacht wenn sie das nicht vor dem Morgengrauen erreichen würde, er war Khan, er khann alles! Und Soley war kein Waschlappen der klein beigeben würde. Und wie hieß es? Hochmut kommt vor dem Fall, genau das passierte gerade.

Irgendwas hielt Khans Bein zurück, und als er hastig das zweite nach vorne schob wurde auch das aufgehalten, Ergebnis war das er flach mit dem gesamten Oberkörper sich dem Sand näherte, nicht mal zum schreien hatte er noch Zeit, da rollte er sich schon ab. Der größte Fehler, der Sand hätte den Aufprall schon gebremst, aber so war eine wahre, massige Staubwolke an Khan gerade dabei den Hügel hinab zu rollen und erst weiter unten zur Ruhe zu kommen. Soley dafür sah den Grund warum Khan gestolpert war. Eine recht… ungewöhnliche Erhebung in dem Sand, die Teilweise von Khan freigelegt worden war. Weiße, lange Haare die fast bis zum Gesäß reichten, und Stoff… zerschlissener Stoff. Und das beste, da bewegten sich noch Atemzüge!

Unten angekommen musste Khan sich erst hochrappeln um überhaupt aufrecht zu sitzen… die Khan-Ader pluste wie verrückt, dementsprechend ging sein Gesicht eine farbig relativ bunte Wandlung durch… Und schon ging es los „WAS BEIM SCHAHB WAR DENN DAS NUN WIEDER?!“ schrie er durch die ganze Wüste und sprang hoch, mit stampfenden Schritten, die nur nicht stampfen weil er auf sand trat, stapfte er den Hügel wieder nach oben, jeder Atemzug ließ ihn mehr anschwellen wie es schien…

_________________
Gut und Böse ist kindisch. Ich nenne es lieber "Umständlich" und "Effizient"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rache an die Priester des Südens
#73BeitragVerfasst: 12. Nov 2011, 20:19 
Benutzeravatar

Highscores: 8
Soley war wegen seiner Bemerkung ziemlich stinkig. Ja sie würde beinahe Sand pissen, wenn sie noch länger in dieser Wüste weilte. Es war einfach schrecklich. Sand überall nur Sand. Sie wollte nicht mehr daran denken wo sie deswegen überall Wund gescheuert war.
Endlich sah sie auch die Umrisse der nächsten Stadt. Tausende von Gedanken schossen ihr durch den Kopf und alle hatten sie mit Wasser zu tun. Baden, trinken, schwimmen, einweichen, planschen, gurgeln und vieles mehr.
Die Stadt war noch weit entfernt. Khan und Soley standen auf einer Düne. Gerade als sie das Wort an ihn richten wollte, kullerte er plötzlich neben ihr her den Hang hinunter. War das etwa ein südländischer Brauch, wenn sie die nächste Stadt erreichten?
Soley blieb verdattert auf dem Hang stehen, schaute ihrem Weggefährten hinterher. Als dieser sich verärgert aufrichtete wusste sie, dass dies ganz und gar nicht ein freudiges Ritual war. Aber weshalb war er dann hinuntergekullert? Khan hatte in diesem verfluchten Sand einen sicheren Tritt als sie. Mit ihren scharfen Augen suchte sie die Düne um sich herum nach Spuren ab.
Da war irgendwas im Sand. Er musste sich darin wohl verfangen haben, als er weitermaschieren wollte. Khan hatte einen ganz schönen Stechschritt. Kein Wunder das ihn seine eigene Kraft zu Boden riss.
Soley konnte nun nicht mehr an sich halten. Sie musste loslachen, denn das Gesicht von Khan sprach Bände.
Khan wollte ständig beweisen, was für ein harter Kerl er war. Sie glaubte sogar, dass er mit ihr Wetteifern wollte.
Schon amüsant, vor allem deshalb, weil Frauen hier in dem Land nichts zugetraut wird.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker