https://rollenspiele.forumo.de/

Basswolfs Charaktere
https://rollenspiele.forumo.de/viewtopic.php?f=45&t=849
Seite 1 von 1

Autor: BassWolf [ 21. Mär 2012, 22:19 ]
Betreff des Beitrags: Basswolfs Charaktere

Name: Teion
Rasse: Wolfsmensch
Alter: 24
Aussehen: Bild Langes Silbernes Haar bis in die Kniekehlen, Hellbraune Augen und lange spitze Eckzähne. Schlank und gebräunter Teng was seine Harre nur noch heller aussehen lässt. trägt weite futuristische klamotten.
Aussehen(Wolf's form): Bild Er als Wolf besonders agil und ist äußerst scharfsinnig aber merkwürdiger weise ruhiger als in der menschen Form.
Fähigkeiten: Schwingt sein Breitschwert mit Leichtigkeit und ist besonders schnell durch das Wolfsblut in ihm. Kann sich in einen Wolf verwandeln.
Waffen: Bastardschwert Erbstück vom Vater ohne Name...
Schwächen: Übermütig und Hitzköpfig springt schnell in kämpfe und lässt sich leicht provozieren. Tollpatschig. Erd- und Feuermagie.

Teion Zog schon mit 16 von zuhause aus um auf Abenteuerreise zu gehen. Nach 2 Jahren Training erfuhr das sein Vater sterbenskrank war machte er sich sofort auf den weg nachhause. Sein Vater vermachte ihm sein Schwert und erzählte ihm eine Geschichte eine Geschichte über seine Blutlinie eine Geschichte über die Wolf's Linie die in der Familie seit Generationen haust. Es fing alles vor ca. 250 jahren an, Teions uhruhruhruhruhruhropa (6 x uhr^^). Er war jung und selber auf Abenteuerreise mit seinem Besten Freund, dem Wolf Takeo. Sie wurden eines Nachts von einem Werwolf angegriffen und Teion's Uhrgroßvater wurde dabei schwer verletzt. Beide Schlugen sich Tapfer und der Werwolf floh. Nun Sassen beide dort schwer verletzt und dem Tode nahe. Plötzlich fing Takeo an zu reden. "Ich werde dir mein Herz schenken damit du weiter Leben kannst mein freund" Indem Moment in dem OpaTeion es beneinen wollte gab Takeo ihm eine Kopfnuss um ihm damit bewusstlos zu schlagen. Takeo stand von seinen 4 Pfoten auf Griff das Schwert von OpaTeion und schnitt sich damit die Brust auf. Er entnahm das Herz und schlug mit aller kraft ein Loch in OpaTeion's Brust wo eigentlich das Herz sitzen sollte. Nun entnahm er das Herz von OpaTeion und schmiss es weg. Er drückte sein Herz in das von OpaTeion und Murmelte eine Formel, mit einem hellen Lichtblitz verschwand der Wolf in dem Herzen und verschloss so alle Wunden. Das War der Beginn der Blutlinie des Wolfs. Als Teion's Vater in seinem Letzten Atem Zug diese Worte sprach wurde Teion alles klar. Es war seine Aufgabe gegen die unreinen Wölfe zu Kämpfen und sie zu Vernichten. Nach einigen Tagen Zog er erneut los. Er verabschiedete sich nur schwer von seiner Mutter aber dennoch Zog er los.



Ende ;D

Autor: BassWolf [ 21. Mär 2012, 23:05 ]
Betreff des Beitrags: Re: BassWolfs Charaktere

Key wird erledigt ;-*

Autor: Badskull [ 21. Mär 2012, 23:24 ]
Betreff des Beitrags: Re: BassWolfs Charaktere

Netter Charakter, das Konzept gefällt mir, so viel man schon lesen kann zumindest.

Nur, was meinst du mit futuristischer Kleidung? Der Char ist im Dark Age angesiedelt, oder? (Mittelalter / Fantasy)

Autor: BassWolf [ 22. Mär 2012, 14:09 ]
Betreff des Beitrags: Re: BassWolfs Charaktere

Ja schon nur ich bin jetzt direkt vom Bild ausgegangen und naja wer is so im Mittelalter rumgelaufen ;D

Autor: BassWolf [ 30. Apr 2012, 00:20 ]
Betreff des Beitrags: Re: BassWolfs Charaktere

Name: Björn von Thienen

Heldenname: Brocken

Alter: 34

Aussehen:Bild#

Größe/Gewicht: 1,87m 97kg

Um mit seiner Vergangenheit abzuschließen muss er seine Sünden Nach und nach abarbeiten. Seine Familie Getötet hunderte von Unschuldigen Seelen Getötet und Seinen Vater Verarten. Eine lange und schwere Aufgabe wird es dies zu Meistern

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
phpBB Forum Software